Bericht zur Stadtbegehung anlässlich des "Europäischen Protesttages für Gleichstellung behinderter Menschen"

Anlässslich des "Europäischen Protesttages für Gleichstellung behinderter Menschen" veranstalteten die Ludwigsburger GRÜNEN mit dem Kreistagskandidaten Max Bleif und der Gemeinderatskandidatin Edith Haberzeth-Grau eine "Stadtbegehung der besonderen Art". Frau Xenia Mantei zeigte als Rollstuhlfahrerin wie schwierig es zum Beispiel für sie ist, in dem Geschäft ihrer Wahl einzukaufen. Schon eine einzige Stufe kann ein unüberwindbares Risiko sein. Vieles wurde schon erreicht, doch wir als GRÜNEN möchten immer wieder neue Impulse geben, dass barrierefreies Bauen, auch im Hinblick auf den demografischen Wandel, selbstverständlich wird.