Rückblick OV-Stammtisch "Bildung in Zeiten von Corona"

Als Forderung an die Verantwortlichen wurden dabei mehrere Punkte formuliert.

Neben der notwendigen Ausstattung der Schulen inkl. einer einheitlichen digitalen Lernumgebung wünschen sich sowohl die Eltern als auch die Lehrkräfte

klare und v.a. verlässliche Vorgaben durch das Kultusministerium.

Nicht vergessen dürfen wir die Schüler*innen, denen es aufgrund ihrer häuslichen und familiären Situation schwer fällt bzw. praktisch unmöglich ist, mit der gegenwärtigen Situation zurechtzukommen.

Hier ist auch der Schulträger gefordert, seine Schulsozialarbeiter*innen entsprechend zu unterstützen.
Wir danken allen Teilnehmer*innen für eure Beiträge und freuen uns auf unseren nächsten Stammtisch